SATZUNG

 

des

Landesverbandes des Berliner und Brandenburger

Verkehrsgewerbes e.V. (LBBV)

beschlossen auf der 14. (ordentlichen) Mitgliederversammlung des LBBV

in Berlin am 26. März 2011

 

Vereinsregister beim Amtsgericht Berlin-Charlottenburg unter der Nr. 24484 Nz

 

Vorwort

 

Der LBBV  ist ein Berufsverband  für Güterkraftverkehr, Logistik, Entsorgung, Spedition und Möbelspedition. Seine Wurzeln liegen in den Gründungsjahren der Bundesrepublik 1949 und den Jahren der deutschen Wiedervereinigung 1990.

Als gewerbepolitischer Gesamtverband vertritt er die Interessen seiner Mitglieder in Berlin und Brandenburg und ist Mitglied in den Branchenspitzenverbänden BGL, DSLV und AMÖ.

Der LBBV lebt das Prinzip des "Verbandes von unten". Die Unternehmer bestimmen Verbandspolitik und Verbandsangebot auf allen Ebenen, im Landesverband, auf Mitgliederversammlungen, im Vorstand und in den Fachvereinigungen.

Satzung vom 26. März 2011 (PDF 64,4kb)

Sommerfest 2017

Veranstaltungen

November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

aktuelle Veranstaltungen

Keine Termine